Die große Befreiung – Woche 11

Mit dem Chardonnay am Bosenheimer Berg fand die Weinernte diese Woche einen vorläufigen Abschluss, da Saphira noch eine Weile reifen wird. In zwei Durchgängen ernteten wir mit der Hilfe von Freunden von Sabine eine Spätlese und eine Auslese bei herbstlichem Nebel und weitem Blick. Den Rest der Woche verbrachten wir damit, die Reben "zu befreien". … Die große Befreiung – Woche 11 weiterlesen

Advertisements

Weinlese für Neugierige – Woche 10

Montag bekamen wir zusätzliche Unterstützung von den Waldorffschülern Enno und Nouri und der Praktikantin Annette. Gemeinsam gingen wir zweimal durch den Silvaner - erst selektierten wir die noch nicht faulen Trauben für Traubensaft. Beim zweiten Durchgang wurden alle anderen Trauben für Wein geerntet. Ähnlich ging es am Dienstag weiter. Dieses Mal sortierten wir im ersten … Weinlese für Neugierige – Woche 10 weiterlesen

Entspurt – Woche 9

  Während Tano und ich den Montag zur Rückreise nutzten, wurde im Weingut Grauer Burgunder geerntet. Am Dienstag ging es gemeinsam im Kerner weiter, der stark den Staren zum Opfer gefallen war und deshalb viele Essigbeeren und Schimmel aufwies. Den Nachmittag verbrachten wir im Riesling-Jungfeld am Wöllsteiner Äffchen, wo das Ernten schwieriger wurde, da die … Entspurt – Woche 9 weiterlesen

Auf in den Norden – Woche 8

Nach einem halben Tag Rivaner verbrachten wir den Beginn der achten Woche im Dornfelder, wo wir aufgrund von vermehrtem Starenfraß viele Essigbeeren aussortieren mussten. Dem Dornfelder folgte ein Rest Regent vom Wöllsteiner Äffchen, der schnell geernet war, da er abseits von Hochspannungsleitungen keine Fraßschäden aufgewiesen hat. Mit dem Wechsel zum Grauen Burgunder wechselte auch das … Auf in den Norden – Woche 8 weiterlesen

Herbstwetter und Erntefest – Woche 7

  Die nächste Woche starteten wir mit einer kleinen Ernte dreijährigem Gewürztraminer, der dieses Jahr zum ersten Mal zu einem eigenen Wein verarbeitet wird. Neue Unterstützung bekamen wir dabei von der Schulpraktikantin Nora, die für zwei Wochen bei uns bleibt.   Die zweite Häfte des Tages verbrachten wir in der Umkehrerziehung des Regents. Die als … Herbstwetter und Erntefest – Woche 7 weiterlesen

Weinernte und Wahlkampf – Woche 6

Neben der bereits genannten Weinernte, die uns den Großteil der sechsten Woche beschäftigte, kündigten sich zum Wochenende zwei weitere Ereignisse an: der Besuch des SPD-Bundestagskandidaten Dr. Joe Weingarten des Bezirks Bad Kreuznach am Samstagabend und die alljährliche Pergelwanderung am Sonntag. Ersteres begann mit einem Sektempfang im Hof, wobei zur Begrüßung ein Überblick über die langjährige … Weinernte und Wahlkampf – Woche 6 weiterlesen

Ankommen, Entblättern – Wochen 1-5

  Da das FÖJ am 01.08.17 begonnen hat, ich aber jetzt erst mit dem Blog beginne, möchte ich einen kleinen Überblick über die Tätigkeiten des letzten Monats geben. Zusammen mit mir hat Tano Hüttemann aus La Palma sein FÖJ beim Brühler Hof begonnen, außerdem ist Azubi Theodoros Theodorakoudis sein erstes und Azubi Shams Rahin sein … Ankommen, Entblättern – Wochen 1-5 weiterlesen